Soldurii Blog
News und Artikel von und mit Soldurii Mitgliedern
Kevin Witzke

Kevin Witzke

Freitag, 01 Juli 2016 18:00

Flames of War Einsteiger Kampagne

flamesofwar einsteigerkampagne

So ihr Hobby Generäle: Eike (Grimnir) und Gerrit(Slain) planen grade ein Sommerevent nicht "nur" für den Club.
Wir wollen eine Flames of War Anfängerkampange starten. Dadurch habt ihr, die Interessierten unter euch, die Möglichkeit eine ganze Flames of War Armee, in kleinen Schritten aufzubauen, zu bemalen und nebenbei die Regeln immer besser zu lernen.
Während der Kampagne werden ihr von Veteranen unterstützt und auch mit keiner Regelfrage alleine gelassen.

Das ganze beginnt mit 500 Punkten (Reine Panzerkompanie), dadurch werden auch erst einmal nur die Regeln für Panzer gelernt.
Euer Charakter auf dem Schlachtfeld kann natürlich Erfahrung sammeln und immer besser werden, wodurch ihr Zugriff auf Möglichkeiten bekommt um euren Gegner noch schneller zu vernichten.
Anschließend wird die Armee in 250 Punkte schritten erweitert, wodurch jeder die Möglichkeit hat, immer mit einer komplett bemalten Armee zu spielen.
Nach der erfolgreichen Tank-Ace Kampange richten wir unseren Blick dann auf die Infanterie und werden dort auf gleiche Art und Weise euch die Regeln erläutern und immer tiefer in das Spiel eintauchen.

Wir hoffen natürlich auf rege Beteiligung.
Es gibt Platz für 10 Rekruten und das einzige was ihr zum Anfang brauchen werdet sind ein paar Panzer (also lediglich eine Investition von rund 50€ je nach gewünschter Fraktion).

Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und natürlich hier auf der Webseite

Mittwoch, 15 Juni 2016 17:08

Neues vom Clubraum

Clubraumprojekt

Wir wollen euch mal ein kleines Update geben wie weit wir so sind, und welches die nächsten Schritte sind.

Laufende Clubraumprojekte

Momentan läuft das Projekt zur Finanzierung der Schließanlage. 
Wir wollen einen elektronischen Schließzylinder beschaffen, um einen schlüsselfreien Zugang zum Clubraum zu gewährleisten. Mit dem gleichen Transponder kann dann auch das Tor geöffnet werden.

Der genaue Ablauf findet ihr im Forum (könnt ihr natürlich nur als Soldurii Mitglied einsehen):
http://forum.nms-spielt.de/viewtopic.php?f=13&t=176

 

teilzeithelden

Die Webseite Teilzeithelden hat ein paar Infos zu den neuen Kartensets für DSA 5 zusammengetragen. Besucht die Seite doch einfach mal.

Hier kommt ihr direkt zu Artikel: http://www.teilzeithelden.de/2016/04/26/kurzchecks-dsa5-kartensets-mit-lanze-helm-und-federkiel-2-0/

Sonntag, 24 April 2016 12:46

Zugang zum neuen Clubraum

Umbau

Der Umzug ist vollbracht, jedoch müssen wir alles noch wieder einräumen. Da der Boden in den Räumen recht uneben ist, ist hierfür ein verankern der Schränke in der Wand nötig. 

Auch an der Elektrik und ein paar kleineren Baustellen wird noch gearbeitet.

Im Kalender findet ihr also weiterhin Bautermine für den Clubraum.

Wie kommt ihr denn nun rein in den neuen Raum

Zuerst muss ich euch leider sagen das die Dongle Geschichte Lieferzeit bedingt noch ne Weile dauert. Wir haben erstmal einen Schließzylinder des altes Clubraumes verbaut. Zusammen mit der Code Tastatur an der Front ist damit ein Zugang gewährleistet. Es gelten im Moment also noch die Leihschlüssel Regelungen wie bisher.

Im Forum findet ihr einen Thread mit der Anleitung für das Rolltor.

Freitag, 22 April 2016 15:02

Das erste Schild für die Fassade ist da

Endlich nach einer ewigkeit ist das erste A0 Schild für die Fassade angekommen und kann morgen mit angebracht werden.

Schild fassade

Mittwoch, 20 April 2016 14:32

Soldurii e.V.

Soldurii BG

Soldurii e.V.

2006 sind wir mit der Soldurii-Idee gestartet, damals als einfache Rollenspielrunde, mit vorhandenem Tabletop-Veteranen. Der Wunsch kam auf weitere Spieler zu finden und mehr Menschen für unser Hobby zu begeistern. Soldurii lateinisch für „die Getreuen“ sollte unser Leitbild werden, wir wollten gemeinsam mehr erreichen. Aus 1 und 1 sollte mehr werden wie 2. Ganz in diesem Sinne sind wir immer auch ein familienfreundlicher Zusammenschluss gewesen, geblieben und werden es immer sein. 2010 haben sich einige Solduriianer zusammengeschlossen und einen Raum gemietet, damit die heimischen Wohnzimmer nicht mehr belagert werden sollten, daraus erwuchs die Notwendigkeit einen regulären Verein zu gründen. Inzwischen wechseln wir zum 2. Mal in größere Räumlichkeiten, um dem Spieldrang unserer Mitglieder gerecht zu werden.

Wir wollten nie ein starrer Verein sein und bemühen uns um schlanke Strukturen und so wenig Regelungen wie nötig. Wir bieten einen Rahmen für dein Hobby und unterstützen dich bei dessen Verbreitung, soweit es in unseren Möglichkeiten liegt. Wir bieten die Plattform um nach Spielern zu suchen, Systeme vorzustellen und Termine zu machen. Wir sind eine aktive neugierige Community, die manchmal etwas Zeit und Geduld braucht, aber immer offen für Neues und Altbewährtes ist.

Du solltest bei uns Mitglied werden, wenn du nach neuen Spielmöglichkeiten für dein System suchst, sei es nun Tabletop, Rollenspiel, Brettspiel oder etwas Neues, dass unserem Hobby ähnlich ist. Gleichzeitig gelingt der Kontakt am besten über unsere Webseite oder ein Live-Treffen in unserem Clubraum.

Wir bieten jedem die Möglichkeit uns erst einmal kennenzulernen, daher gibt es ein Probemitgliedschaft für 2 Monate, in denen man ausgiebig die Clubräumlichkeiten nutzen kann, die Möglichkeiten bei Soldurii kennenlernen wird und vor allem gibt es uns die Möglichkeit DICH kennenzulernen und unsere Spielwelt mit Deinen Ideen zu bereichern. Schön wäre es, wenn du zum ersten Treffen bereits einen ausgefüllten Probeantrag mitbringst, ob du ihn dann wirklich abgibst, kannst du ja auch dann noch entscheiden. Nach den zwei Monaten werden wir dich dann fragen, ob du ein Teil von Soldurii werden möchtest und eine Clubraummitgliedschaft eingehen willst.

Wir freuen uns auf dich.

Mittwoch, 06 April 2016 22:19

Termine für den Umzug

soldurii ziehtum

Moin Moin liebe Mitglieder,

Wir haben den Clubraum fast fertig (im Moment streichen wir noch die Wände und Patrick muss noch die Elektrik fertigstellen).

Soweit hat das bisher wie am Schnürchen geklappt. Ich danke hier nochmal allen Helfern die sich sich Tatkräftig beim Umbau nützzlich gemacht haben.

Mittwoch, 30 März 2016 19:53

Clubraumumbau Tag 2

Umbau

 

So... Tag 2 des großen Umbaus des neuen Clubraums ist gelaufen und wir haben ne ganze Menge geschafft würde ich sagen.

Die Wände der neuen Rollenspielräume entstehen so langsam und wir haben die Stanhtür im hinteren Bereich des Raumes verkleidet. erstmal sah das nicht schon aus und zweitens benötigen wir eine stabile Wand um das Profil der Trockenbauwand zu verankern.

An diesem Projekt waren Nidhögg und Fetzo beteiligt. 

Parallel hierzu waren Axt und Lieto in der Küche aktiv und haben diese weitgehend fertiggestellt. Es fehlt nur noch eine weitere Arbeitsplatte.

SinInc hat sich um die Durchgangstür gekümmert.

Hier noch ein paar Bilder des aktuellen Standes:

Tag2 1

Tag2 2

Tag2 3Tag2 4Tag2 5

 

Mittwoch, 30 März 2016 08:40

Umbau des Clubraumes 3.0 startet

Umbau

Der Umbau hat jetzt offiziell begonnen.

Gestern haben Kai und ich (Fetzo) die Lampen im hinteren Teil des Raumes abgebaut und alles soweit vorbereitet, das die Wände gezocgen werden können.

Am Vormittag wurde von der Firma Wigger dazu eine Menge Material angeliefert, das erste einmal hereingebracht werden musste.

Material

Material2

Im alten Clubraum wurde am Samstag von SinInc und mir die Werkstatt ausgeräumt und der "Müll" sprich überflüssiges Material und die Werstattmöbel in den Mehrzweckraum ausgelagert. Dieser wird noch abgefahren.

Solltet ihr noch Styrodur oder so etwas brauchen holt euch das da bis Ende der Woche bitte weg. Ansonsten geht das zur Deponie.

 

Seite 12 von 12