Soldurii Blog
News und Artikel von und mit Soldurii Mitgliedern
Sonntag, 10 Dezember 2017 12:43

Ankunft in Felsstadt

geschrieben von Calindor
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Nach einer langen Reise erreichte Albrecht zusammen mit seiner Abenteuergruppe die alten Ruinen von Felsstadt.

Doch sie sind nicht alleine hier, ein konkurrierender  Elementarmagier treibt sich ebenfalls mit seinem Zwergen Pack in den Straßen von Frostgrave herum.

 

Nach einer langen Reise erreichte Albrecht zusammen mit seiner Abenteuergruppe die alten Ruinen von Felsstadt.

Doch sie sind nicht alleine hier, ein konkurrierender  Elementarmagier treibt sich ebenfalls mit seinem Zwergen Pack in den Straßen von Frostgrave herum.

Nach einem erbitterten Kampf in den eisigen Straßen kann sich Albrecht mit seinen Leuten zurückziehen.  Doch er geht nicht ohne ein paar Schätze(3).

 Alle sind noch mal mit heiler Haut davongekommen, alle außer dem noch jungen Dieb Erik. (verwundet 1.Runde aussetzen)

Da Erik stark angeschlagen ist zieht sich die Gruppe in ein nahegelegenes Gasthaus zurück.

(Basislager: Gasthof)

Der Lehrling Gallus wird ausgeschickt einen Medicus mit ins Boot zu holen. (100G)

 Vallentin der Medicus besteht sogleich auf einen Ruheraum für Erik und zukünftige Verwundete.

(Basislager Einrichtung: Recovery Room 200G)

Albrecht wird nur zu deutlich klar … er braucht jemanden der seinen bunten Haufen besser anführt.

Vallentin empfiehlt ihm im Vertrauen von einem Hauptmann der Arbeit sucht.

Captain Alba erklärt sich bereit für ein beträchtliches Startgeld und Anteil an zukünftigen Schätzen die Gruppe zu verstärken. (100G + z.Z. 10%)

Als erste Handlung schafft er einen Waffenständer an um zukünftig nicht über Bewaffnung nachdenken zu müssen. (Basislager Einrichtung: Weapons Rack 50G)

Da Vallentin sich um Erik und Captain Alba sich um die Truppe kümmert hat Albrecht genug Zeit sich zusätzliches Wissen anzueignen. (gelungene „Absorption des Wissens“ Probe)

Gelesen 1065 mal Letzte Änderung am Montag, 25 Dezember 2017 13:10
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten